25 Euro auf Ihr Guthaben zu Ihrem Geburtstag! Bekommen

"Die Geschichte der Sowjetunion"

  • Fachrichtung:Geschichte
  • Studienfach:Sowjetgeschichte
  • Thema:
    Die Geschichte der Sowjetunion
  • Art der Arbeit:Hausarbeit
  • Seitenzahl:2
  • Einzigartigkeit:98.6%
Seminararbeit
docx (18 KB)
Einzigartigkeit
pdf (217 KB)

Die Geschichte der Sowjetunion

Einleitung

 

Wenn man das ganze aus heutiger Sicht betrachtet, ist die Sowjetgeschichte ein Synonym und steht für Zeitgeschichte. Die Definitionen der zeithistorischen „Klassiker” lassen keinen Zweifel daran aufkommen. So sah Rothfels im Jahr 1917, dem Jahr der Revolution in Russland und des Kriegseintritts der Vereinigten Staaten von Amerika, eine „neue universalgeschichtliche Epoche” heraufziehen,[1] Karl Dietrich Bracher ließ sein epochales Werk zum 20. Jahrhundert ebenfalls 1917 einsetzen[2] und Eric Hobsbawms Geschichte des kurzen 20. Jahrhunderts deckt sich im Wesentlichen mit der Sowjetperiode.[3] Diese Übereinstimmung der drei unterschiedlichen Historiker nach Forschungsinteressen, Herkunft sowie politischem Standort könnte heutige Historiker fast dazu verleiten, vom zwanzigsten als dem sowjetischen Jahrhundert zu sprechen. Hier würden jedoch nur unnötige Etikettenkonkurrenzen erschaffen, da das sowjetische Jahrhundert laut Jäckel schon als das „Deutsche“ charakterisiert wurde.[4] Ereignisabfolgen und Strukturen der Geschichte des 20. Jahrhunderts wurden durch die Existenz der Sowjetunion entscheidet mitgeprägt. Dazu zählen beispielsweise das internationale System. Weiter zählen die kulturellen Verhältnisse und Mikromilieus, gerade auch außerhalb der Union der Sozialistischen Sowjetpubliken, abgekürzt UdSSR sowie gesellschaftliche und politische Diskurse. Entscheidend ist auch die Theoriebildung über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Hier ist es wichtig dieses noch einmal zu betonen, damit die Sowjetgeschichte fälschlicher weise nicht auf die Grenzen Ihrer Geschichte reduziert wird. Die Sowjetgeschichte weist zugleich europäische wie auch  globale Dimensionen auf, sie reicht von westeuropäischen wie außereuropäischen Gesellschaften bis hin in den Alltag und die verschiedenen Lebenswelten.

 

Literaturverzeichnis

Bracher, K.D., Europa in der Krise. Innengeschichte und Weltpolitik seit 1917, Frankfurt/M. 1979.

Hobsbawm, E.J., Das Zeitalter der Extreme. Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts, München 1995.

Jäckel, E., Das deutsche Jahrhundert: Eine historische Bilanz, Frankfurt/M. 1999.

Rothfels, H., Zeitgeschichte als Aufgabe, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 1 (1953), S. 6.

 

 

[1] Vgl. Rothfels (1953), S. 6.

[2] Vgl. Bracher (1979), o.S. .

[3] Vgl. Hobsbawm (1995), o.S. .

[4] Vgl. Jäckel (1999), o.S. .

Die Arbeiten, die Sie hier finden, sind ausschließlich Beispiel- und keine finalen Arbeiten für die Abgabe bei Bildungsinstitutionen. Außerdem beachten Sie bitte, dass sich alle auf der Internetseite befindenden Inhalte das geistige Eigentum von GWC Ghost-writerservice sind. Jedwede Verwendung davon ist nur nach der Erlaubnis von der Agentur möglich.
Unverbindlich anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir melden uns bei Ihnen so bald wie möglich.

Prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir melden uns bei Ihnen so bald wie möglich.